Leben, Essen, Schlafen

Schnipsel, Anregungen, Haltbares

Projekte, Aufgaben, Einfaches

Die Plexdatenbank exportieren

Die Plexdatenbank exportieren

Um die Datenbank von Plex auszulesen gibt es verschiedene Wege. Mit dem ExportTools Plugin lassen sich fix csv beziehungsweise xls Dateien erstellen. Man muss nur darauf achten dem Ausgabeverzeichnis die richtigen Rechte zu geben, damit der User plex auch zugreifen kann.

Um gleich eine webbasierte Darstellung zu erhalten kann momentan noch das nicht mehr weiterentwickelte Plex Export genutzt werden. Durch lokalen Zugriff (oder auch auf dem Plexserver selbst) kann ein kompletter Export erfolgen.

Durch ein paar schnelle Anpassungen in der cli.php, plex.js und index.html ist eine eingedeutschte Darstellung möglich.

Das Skript ist auf einem lokalen Web-Server mit ‘php /pfad/zum/www/Verzeichnis/cli.php -plex-url=http://plexIP:32400 -token=deinToken‘ auszuführen. Den eigenen Token findet man so.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere